Die Macht der Details: Das Immunsystem

14. und 15. November 2020 (aufgrund des Corona-Lockdowns auf späteren Zeitpunkt verschoben)

Samstag: 9:30–12:30 und 14:30–16:30 Uhr
Sonntag: 9:30–12:30 Uhr

Eine Āsana-Praxis kann das Immunsystem stärken oder aber – falsch verstanden – im schlechteren Fall sogar schwächen. Daher werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie wir mit unserer Yoga-Praxis das Immunsystem unterstützen können: Wir werden die Hilfsmittel so einsetzen, dass sie die Vitalorgane (Herz und Lunge) stärken. Durch weitere Haltungen, die das Nervensystem zur Ruhe bringen, unterstützen wir indirekt das Immunsystem.

Iyengar®Yoga Seminare bieten die Möglichkeit, tiefer in die Praxis des Iyengar®Yoga einzutauchen. Die Betonung liegt auf der anatomisch korrekten Ausführung von Asana (achtsame Körperübungen)  und Pranayama (Atemübungen). Ebenfalls wird ein Einblick in philosophische Hintergründe des Yoga gewährt. Eine gute Balance aus aktivem und regenerativem Üben schafft Wohlbefinden und seelische Ausgeglichenheit.

Kosten

Buchung und Bezahlung bis 3 Wochen vor dem Seminar € 135,-
Danach: € 150,-
Teilnahme nur am Samstag:  € 99,-